Aktuelles

 5.Juli 2014 
Premiere: "bip on stage" im Theater an der Parkaue!!!
ein Theaterprojekt mit 260 Schülern
... das wird spannend !!!

18. Juni 2014
Premiere: "Verrückte Hennen und Skorpione"
Spielleitung: Ines Rosenholm
an der BIP

 seit September 2013
an der BIP Kreativitätsgrundschule in Berlin-Pankow
als Kreativpädagogin / Spielleiterin
www.bip-kreativ.de 

 
 ..eine Aufgabe die wächst und mehr und mehr Raum einnimmt:
 www.rosenholm-heilzeit.de 


Vita

Größe:
1,66 m
Haarfarbe:
Braun
Augenfarbe:
Braun
Nationalität:
Deutsch
Fremdsprachen:
Englisch (sehr gut), Französisch
(Grundkenntnisse), Spanisch
(Grundkenntnisse)
Dialekte: Alemannisch (Heimatdialekt), Sächsisch,
Berlinerisch
Sportarten: Skilaufen, Tennis, Schlittschuhlaufen
Sonstiges:
Akkordeon, Chanson,
Tango, Clownerie, Reiki
Führerschein:
Klasse 3
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Leipzig, Köln, Hamburg, Stuttgart,
Dresden, Erfurt, München, Freiburg,
Buenos Aires

Ausbildung

Mai 11 -
September 2012




seit 2009



2008






2007


Mai–August 2005
Weiterbildung zur theaterpädagogischen
Spielleiterin (BUT)
am SPI Berlin
Leitung: Felicitas Jacob,
Ricarda Schuh

Clownworkshops bei Andreas Hartmann
und Hilde Cromheeke


Meisner Introduction Workshop
Leitung: Mike Bernadin

Casting Vorbereitungskurs
Leitung: Uwe Bünker


"Energizing the Actor"
Leitung: Greta Amend

Camera Actor's Studio am IsFF Berlin
Leitung: Klaus Emmerich
Juni–2004 Aufnahme in die ZAV
2001–2004






Schauspielausbildung an der
Schauspielschule Charlottenburg, Berlin


Künstlerischer Werdegang

Seit 2009
Arbeit als Theaterpädagogin
in verschiedenen Einrichtungen


Seit 2004
Freie Schauspielerin in Berlin,
Arbeit in freien Gruppen


2004
Ein-Frau-Stück „Die Kartoffelsuppe“

1998–20001
Engagement am Agora-Theater der
Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien


1997
Medea-Projekt in Dresden

1996–1998
Engagement am Podium-Theater in Dresden

1994–1996
Theater Spielbrett Dresden








Film und Fernsehen

2011
"Die Parabel vom Schneemann"
Rolle: Helen Bergmann
Regie: Konstantin Korenchuk

Kurzfilm, Erfurt

2007






2007

"Distanz"
Rolle: Mutter
Regie: Thomas Sieben


„Wofür wir sterben“
Rolle: Hanna Schmidt
Regie: Bodo Gierga











2006
Yasmin /
Hauptrolle

Kurzfilm „Immer darin“
Regie: Alexandra Menning

Filmakademie
Ludwigsburg

Teilnahme an
Berlin Actor’s Meeting


www.berlinactors
meeting.com
2005 weibliche Hauptrolle

„Peel Me A Grape“ – Nele Nitzsche
Regie B. Gierga



1998

Frau

„director’s cut“
Regie B. Gierga

Kurzfilm Dresden